"So schee ohne Schnee"

.... Winterurlaub auch ohne Weiß

27. Dezember 2015  |  Burgi v. Mengershausen  |  0

"So schee ohne Schnee" - schreibt die Alpenregion Tegernsee-Schliersee in ihrem Blog und zeigt auf charmante Art, dass Winterurlaub auch ohne das heißersehnte Glitzerweiß etwas Besonderes sein kann.

Der Tannerhof öffnet wieder seine Pforten nach einer kurzen Adventspause seit 30. November. Und natürlich werden wir auch schon gefragt, wie es denn so aussieht.... mit dem Schnee... Ob man die Skisachen einpacken soll, die Langlaufsachen, Skitouren Ausrüstung...

Nun - auch in Bayrischzell ließ sich der Schnee noch nicht so reichlich blicken. Eher gar nicht... Deswegen nehmen wir das Motto "Schee ohne Schnee" gerne auf, denn gerade jetzt bieten sich wunderbare Gelegenheiten, einen Winterurlaub in den Bergen mal (zugegeben) anders als erwartet, aber doch nicht weniger reizvoll zu erleben.

So sind alle Wege auf unsere Lieblingsberge gut begehbar und das Gipfelerlebnis belohnt mit glasklarer Sicht und bei Dämmerung mit wunderschönen Wolkenspielen - brennendem Himmel wie auf dem Foto des Blogbeitrages. Einige Berghütten haben geöffnet und laden zu einem Einkehrschwung in die warme Stube oder sogar auf der Terrasse mit wärmenden Sonnenstrahlen. Winterurlaub mal anders - eben.

Ein Kuriosum gibt es auch: die Taubensteinbahn hat ihren "Sommerbetrieb" aufgenommen! Normalerweise fährt sie im Winter nicht mehr, denn der Skibetrieb auf dem Taubenstein lohnt sich leider nicht. Aber eben der Bergsteiger Betrieb, wie er im Sommer üblich ist, schon. Und da entschlossen sich spontan die Verantwortlichen, aus dem fehlenden Winter das Beste zu machen und lassen die Bahn im "Sommerbetrieb" bis einschließlich 1. Januar wieder laufen. Spontan und flexibel muss man sein...

Skifahren geht auf den beschneiten Pisten natürlich auch - am Sudelfeld, unserem Lieblingsskigebiet, läuft der Kitzlahner 4er Sessellift. Als Zubringer ist unser wunderschöner "retro" Einsersessel zu Ehren gekommen, zu Fuß vom Tannerhof in ca. 8 Min. erreichbar. Auch für alle, die "nur" zu Fuß aufs Sudelfeld wollen, ein Erlebnis.

Ja.. und am 1. Januar soll es nun doch schneien... allerdings nur ein bisschen. Und das Tannerhof Leben ist 'eh vom Wetter unabhängig. Wir genießen, egal was kommt...

In diesem Sinne wünschen wir allen einen guten Start in ein gesundes, fröhliches, entspanntes und besonnenes Jahr 2016!

Diesen Beitrag Teilen

Kommentare

Kommentar schreiben