Tannerhof Klassik* ENSEMBLE ISARA


Das ENSEMBLE ISARA setzt sich aus der Musikerin Marlene PSCHORR (Horn), sowie den beiden Musikern Maximilian RANDLINGER (Flöte) und Georg Michael GRAU (Klavier) zusammen.

Alle drei Musiker haben am 40. Deutschen Musikwettbewerb in Bonn im Jahr 2014 in den jeweiligen Solokategorien ihrer Instrumente teilgenommen und erhielten im Anschluss an den Wettbewerb die Möglichkeit als neu formiertes Ensemble an der 59. Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler (BAKJK) 2015/2016 teilzunehmen.

Der Name „ENSEMBLE ISARA“ zeigt die Verbindung zum Gründungsort des Trios: München mit dem Fluss Isar.

Das junge Trio wird uns am Hof mit folgendem Programm beglücken:


Frédéric Duvernoy (1765–1838)

Trio Nr. 1 für Flöte, Horn und Klavier

 

Franz Doppler (1821 –1883)

Souvenir du Rigi op. 34 für Flöte, Horn und Klavier

 

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)

Trio Es-Dur nach dem Quintett KV 407 für Horn, Flöte und Klavier

Allegro

Andante

Allegro

--- Pause ---

Eric Ewazen (*1954)

Ballade, Pastorale and Dance für Flöte, Horn und Klavier (1993)

Ballade

Pastorale

Dance

 

www.georgmichaelgrau.de
www.musikfestivalschlossbrenz.de

 

ENSEMBLE ISARA
Marlene PSCHORR - Maximilian RANDLINGER - Georg Michael GRAU

Donnerstag 19.10.2017 | 20:30 Uhr | Einlass 20 Uhr
22.– € | 18.– € VVK

Bayrischzell | Tannerhof | Apfelbaum vor der Orangerie oder Großer Saal
Vorverkauf + Buchung | TEL 08023 810 oder hofkultur@tannerhof.de

Wann

19. 10. 2017

Wo

Großer Saal

Kosten

22€ | 18€ VVK

Personen

mit Marlene PSCHORR, Maximilian RANDLINGER und Georg Michael GRAU

Jetzt buchen!

Oder buchen Sie per Telefon unter: +49 (0)8023-810