Tannerhof - Ihr Versteck in den Bergen (Logo)


Alles wird grün. Langsam und sicher. Wie schön. Wie schön auch der ach so adrette April der Hofkultur am Tannerhof.

*

Erst klassisch, dann erlesen und ganz am End’ - auch noch bayrisch! Drei Abende, die Sie bestimmt erinnern werden.. Zwei Konzerte von Hand gemacht und mit Liebe dargebracht. Eine autobiographische Lesung mit allen Kräutern des Lebens gewürzt..

linie


Wir melden uns diesmal ein bisschen verspätet aufgrund von technischen Hindernissen, welche wir nun überwunden. Deswegen nur ein Rückblick auf den vergangenen Freitag Abend. Da spielte der Schlierseer Konzertpianist DIETRICH LORENZ mit seinem Konzertabend in Wort und Ton. Ein Abend mit virtuosem Spiel und erlesenem Repertoire erwartete uns. 
Die Musik im zeitgeschichtlichen Kontext der Biographien großer Meister!

Und nun ein Blick nach vorne und wir hoffen, Sie rechtzeitig zu erreichen:

*

Jetzt inmitten der Woche erfahren wir von der wohl bekannten ANKE MARTINY den spannenden Lebensbericht einer Frau, die nie – auch in ihrer eigenen Partei – ein klares Wort scheute, die sich beherzt für die Sache der Frau einsetzte, drei Kinder großzog und noch immer leidenschaftlich für die Demokratie eintritt – also „jederzeit als
voller Mensch lebt“.

linie


Tannerhof Lesung* "...und vor allem muss man jederzeit als voller Mensch leben" von und mit ANKE MARTINY.  Buchverkauf und Signierung im Anschluss an die Lesung.

Dreimal stand Anke MARTINY im Zentrum politischer Veränderung: 1972 war sie eine von 15 weiblichen SPD-Bundestagsabgeordneten der Ära Brandt/Schmidt; 1989, im Jahr des Mauerfalls, wurde sie Berliner Kultursenatorin im von Frauen dominierten rot-grünen Momper-Senat; 1992 kam sie als Leiterin der Friedrich-Ebert-Stiftung nach Tel Aviv und erlebte die Wahl von Yitzhak Rabin zum Ministerpräsidenten und die Vorbereitungen und Folgen des Osloer Friedensabkommens. Die heute 75-Jährige blickt in diesem Buch auf ihr politisches Leben zurück, von den frühen prägenden Erfahrungen im bürgerlichen Milieu in der Nachkriegszeit bis zu ihrer heutigen ehrenamtlichen Tätigkeit bei Transparency International.

Mittwoch 22.04.2015 | 20.30h | Lesung
Eintritt 18€ | 15€ VVK
Bayrischzell | Tannerhof | Großer Saal
Vorverkauf + Buchung | TEL 08023 810 oder hofkultur@tannerhof.de

Im NICOLAI Verlag ist Ende des vergangenen Jahres die Autobiografie von Anke MARTINY erschienen. Anke MARTINY hat vielen Frauen den Weg in die deutsche Politik geebnet. Sie hat sowohl über ihr Leben als Politikerin als auch über ihre Kindheit und Familie viel Interessantes zu erzählen.

In den vergangenen Wochen erschien in der Süddeutschen Zeitung ein Beitrag über Frau MARTINY und ihr Buch mit einem Vorwort von Rita SÜSSMUTH. Siehe Anhang!
www.nicolai-verlag.de

Der Tannerhof dankt dem NICOLAI VERLAG für die Vermittlung der Lesung mit Anke MARTINY.

*

Am Freitag, den 24. April kommen sie wirklich. Die drei ZWIRBELDIRN-Frauen mit ihrem einen ZWIRBELDIRN-Mann. In neuer Besetzung. Mit Vorband. Alles bayrisch und unplugged und unvergesslich wie ein Apriltag nur sein kann..

linie


Morbide Polka - Niederbayerischer Blues - Autonome Wirtshausmusik – Schuldiger Dreigesang - Schamlos übergeworfene Oldies – Herzliche Erotik - Exzessiver Gipfelabgesang - Furioses Gefiedel - mit Schlanz? JABITTE* die neue CD von ZWIRBELDIRN. Live und in Farbe.

„..als am musikalisch interessantesten und charmantesten zeigten sich ZWIRBELDIRN klassisch-hymnisch und setzten humorvolle Glanzlichter.“ Süddeutsche Zeitung

„Unverhofft kommt oft. Aber selten so schön. Bepackt mit Geigen- und Bratschenkästen und einem Kontrabass entern drei Frauen und ein Mann das Johanniscafé in Haidhausen. Und Ruckzuck bringen sie die ganze Kneipe zum Johlen. So geht das. Und das geht, weil sich ZWIRBELDIRN die alten Lieder mit Witz und Pepp aneignen und etwas Eigenes daraus machen.“ TZ-München

„ZWIRBELDIRN, das frisch-fröhlich-spannende Quartett ist vom Geheimtipp zum Publikumsmagneten geworden.“ Nürnberger Nachrichten

Die VORBAND wird Bettina KRUGSPERGER mit Morli HUBER und Christian HÜBNER sein. Das wird sehr fein..

www.zwirbeldirn.de
www.krugsperger.com

Freitag 24.04.2015 | 20.30h | Konzert | Einlass 20h
Eintritt 24€ | 20€ VVK
Bayrischzell | Tannerhof | Großer Saal
Vorverkauf + Buchung | TEL 08023 810 oder hofkultur@tannerhof.de

Obacht, mit ihrem furiosen Gefiedel können ZWIRBELDIRN Sie völlig unerwartet in menschliche und musikalische Abgründe reißen um Sie im nächsten Augenblick zu den höchsten Gipfeln zu tragen. Selten war man trauriger zufrieden und gleichzeitig heiter melancholisch wie im Geigenhimmel von Zwirbeldirn.

*

Danach schaut der Mai dann ganz anders aus. Und doch wieder nicht. Wir machen einfach frivol weiter. Hasemanns Töchter auch. Tango Argentino kann gar nicht anders und die neuen frechen Zeichnungen und Druckgraphiken der Bildhauerin E.I. Pschibul tanzen so wild sie können.. Ars Brämia gastiert Ende Mai mit hochkarätiger Kammermusik (detaillierte Infos zu Ars Brämia) und neuen Kompositionen, das wird wahrlich ein Hochgenuss werden. Der April lockt mit Maienglöckchen*

linie


Singen macht glücklich und heilt, wie Sie vielleicht kürzlich im Film „Wie im Himmel“ sehen und hören konnten. Zu diesem Tannerhof Workshop* A Capella in 5 Tagen á lá Cash-n-go mit Martin SEILER vom 22. Juni – 26. Juni 2015 möchte ich noch mal alle FORTGESCHRITTENEN Sänger und Sängerinnen einladen. Ran an die NOTEN. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, gehen wir jetzt in die zweite Runde - mit einem der besten Arrangeure der deutschen Chorszene: MARTIN SEILER von Cash-n-go und Greg-is-back. Ein paar Plätze sind noch frei!

*

Vielfach verknüpft finden Sie den Tannerhof und seine Hofultur auch bei Pinterest und Google und
natürlich www.facebook.com/tannerhof. Ganz bodenständig unter www.tannerhof.de/kultur und termine.
Sonst einfach ein Brief an hofkultur@tannerhof.de, wir antworten Ihnen gerne*
*

Bis gleich im großen Saal..
Herzlich Philomena, Burgi von Mengershausen und Roger Brandes

linie
Newsletter abbestellen
linie

Tannerhof – Ihr Versteck in den Bergen
Naturhotel und Gesundheitsresort

Biohotels-Logo linie linie
linie
Impressum

Layout: Freie Radikale
Satz/Programmierung: Sonnenvogel.com
Fotos: Ann-Kathrin Singer, Christopher Thomas, Miro C.A. Weber (www.silbersee.tv), privat
Text: Burgi von Mengershausen, Roger Brandes, Ursula Philomena Breitenhuber, Yvonne Aschoff

Herausgeber: Dr. v. Mengershausen, Tannerhof GmbH & Co. KG
Anschrift: Tannerhofstraße 32, D-83735 Bayrischzell

Telefon: +49 (0)8023-810
Telefax: +49 (0)8023-81125
E-Mail: info@tannerhof.de
Web: natur-hotel-tannerhof.de

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Facebook

Sugaring Team gefaellt mir button erstellen sofort