Tannerhof - Ihr Versteck in den Bergen (Logo)

Juli-Fülle:
Der Sommergruß vom Tannerhof

Unsere treuen Leser dachten vielleicht gerade „was, s c h o n  w i e d e r  ein Newsletter?, der letzte kam doch erst vor Kurzem!“. Richtig, und es gibt auch nur in diesem Monat eine kleine Straffung im Turnus: Wir landen künftig eher Mitte des Monats in Ihrem Postfach, damit Workshop-Anmeldungen mit etwas mehr Vorlauf für den jeweils folgenden Monat möglich sind…

* * *

Wir starten erst einmal kunstvoll leuchtend in den sommerhellen Juli – mit einer tönenden Vernissage in neon: Der Holzkirchner Künstler Horst Hermenau zieht den Betrachter mit in seine künstlerische Verbindung von Figur und Umgebung, von Leichtigkeit und Radikalem, von Kunstkompetenz und Experimentellem, von Malerei und Musik: NEONLICHTER – Vernissage und Töne Performance. Am Sonntag, 2. Juli, 11 Uhr, Galerie im Treppenhaus 1967.

* * *

Die reine Lust am Leben ergreift uns im Sommer! Diesem herrlichen Gefühl kann man im Yoga delight Workshop mit Claudia Müller Ostenried noch eine zusätzliche Tiefe geben: Die Wärme des Sommers macht nicht nur den Körper aktiver und beweglicher, sondern berührt auch die Qualitäten des Herzens – das Gefühl der Verbundenheit und Empfindsamkeit für Natur und Mitmenschen lässt sich bewusst erwecken. Die Fülle des Sommers mit der yogischen Güte zu verknüpfen, ist Inhalt dieses Workshops vom 13. bis 16. Juli.

* * *

Mit federleichten Pinselstrichen, Fingerübungen und Körperbewegungen geht es im Workshop von Masako Ohta an die musikalischen und künstlerischen Bewusstseinstiefen: ‚Klavierspielen und spüren‘ - Ganzheitliches Klavierspiel mit Tai Chi und Japanischer Kalligraphie. Die Zentrierung von Körper und Geist ermöglicht ein völlig neues Erwecken der musikalischen Fähigkeiten. Vom 21. bis 23. Juli am Flügel, im Atelier und in der Natur!

Zum Ende des Monats wird Masako Ohta ihre Tannerhof Residency mit zwei Konzerten schließen: am 27. Juli abends und am 30. Juli mit einer Matinee – zwei besonders schöne Ereignisse, bei denen Masako ihre besondere Verbindung zu einem wunderbaren Instrument für uns sicht- und hörbar macht – wir werden dort verstehen, was sie empfindet: „Das Klavier ist ein  Phantasie- und Saiten-Instrument, da drin sind viele Saiten, die zart mit der Seele gestreichelt, aufgeweckt, endlos erforscht, gefühlt, geatmet und mit Ausdruck erfüllt werden können“. (Masako Ohta)

* * *

Grüner wird’s nicht - I
Die Fülle des Sommers macht die Kräutersuche zu  einem Fest. Und all die schönen, heilenden, nützlichen Dinge, die man mit den gesammelten Schätzen anfangen kann – das zeigt Ihnen Birgit Holzwarth in ihrem Kräuterworkshop am 22. Juli!

* * *

Grüner wird’s nicht – II
Der Tannerhof als Bio Hotel mit besonderem Fokus auf Nachhaltigkeit, Gesundheit und Lebensqualität hat sich jüngst bei JobRad angeschlossen und bietet seinen Mitarbeitern damit eine richtig attraktive Möglichkeit, mal öfters das Auto zuhause stehen zu lassen und mit dem Rad zur Arbeit zu fahren – ein Zuckerl für die Tannerhöfler, speziell im Sommer!

* * *

Und was könnte Ihr besonderes Sommer-Zuckerl sein? Wir hätten da folgende Idee: Ein kleiner, süßer Cut zur Jahresmitte… unser absolut wohltuendes Paket Auszeit. Sich mal für all das belohnen, was man im neuen Jahr schon wieder geleistet hat und die Fülle des Sommers dafür nutzen, sich selbst auch etwas profund Gutes zu tun – wie die Jahreszeit, verwöhnen Sie auch unsere Therapeuten mit Duft, Wärme, Zartheit, Klang, Frische und Schätzen aus der Natur. Danach können Sie die gewonnene Kraft und Ausgeglichenheit in die zweite Jahreshälfte mitnehmen! Nicht lange zögern – Sie dürfen sich das gönnen!

 

Wie immer freuen wir uns auf Sie und wünschen eine leichte Zeit!

Ihre Yvonne, Burgi & Roger und das gesamte Tannerhof-Team

linie
Newsletter abbestellen
linie

Tannerhof – Ihr Versteck in den Bergen
Naturhotel und Gesundheitsresort

Biohotels-Logo linie linie
linie
Impressum

Layout: Freie Radikale
Satz/Programmierung: Sonnenvogel.com
Fotos: Ann-Kathrin Singer, Christopher Thomas, Miro C.A. Weber (www.silbersee.tv), privat
Text: Burgi von Mengershausen, Roger Brandes, Ursula Philomena Breitenhuber, Yvonne Aschoff

Herausgeber: Dr. v. Mengershausen, Tannerhof GmbH & Co. KG
Anschrift: Tannerhofstraße 32, D-83735 Bayrischzell

Telefon: +49 (0)8023-810
Telefax: +49 (0)8023-81125
E-Mail: info@tannerhof.de
Web: natur-hotel-tannerhof.de

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Facebook

Sugaring Team gefaellt mir button erstellen sofort