Tannerhof - Ihr Versteck in den Bergen (Logo)

Vom Flanieren, der freien Liebe und der Gräfin



Liebe Freunde der Hofkultur,

dieser März wird ein Fest für die Sinne: Zum Weltfrauentag schenken uns LOIBL und BURGMAYR eine noch nicht dagewesene Welturaufführung mit Lesung und Musik exklusiv für den Hof. Und das junge, aufregende TRIO GANZ flaniert mit uns durch selten gespielte Werke der klassischen Musikgeschichte!

linie
Lesung und Musik* Julia LOIBL liest GRÄFIN REVENTLOW - Florian BURGMAYR spielt Musik

Fanny Gräfin zu Reventlow (1871 – 1918) -  Die Lebenskünstlerin und alleinerziehende Mutter gehört zu den schillerndsten Figuren des Fin de Siècle. Als Schriftstellerin, Übersetzerin, Muse, Malerin, Modell und Gelegenheitsprostituierte verdient die Schwabinger Skandalgräfin ihren Lebensunterhalt. Am 26. Juli 2018 jährt sich ihr Todestag zum 100. Male.  Julia Loibl liest aus den Tagebüchern Reventlows, sowie aus ihren Romanen und Briefen.  Musikalisch begleitet wird sie dabei auf Klavier, Akkordeon und Tuba von Florian Burgmayr.

Tauchen Sie ein die Welt der Bohème und lassen Sie sich mit Esprit verführen!

Donnerstag, 8. März 2018 um 20:30 Uhr im Großen Saal
Karten 22,00 € und 18,00 € im Vorverkauf unter der 08023-810

linie
Tannerhof Klassik und Gesang* TRIO GANZ

Mezzosporan! Cello! Piano!  Das hatten wir noch nicht oft am Tannerhof. Die jungen Wilden vom  TRIO GANZ  bringen den Frühling an den Hof!

Die Geschwister XENIA und MAXIME GANZ stammen aus einer russisch-uruguayarische Musikerfamilie und sind in Frankreich geboren. BENJAMIN KAMMERER kommt aus der Schweiz. Zusammen laden sie mit Ihrem besonderen Repertoire und in dieser Konstellation selten gespielten Werken zu einem „Hör-Spaziergang“ ein: Lieder, Arien, Trios und Sonaten von Mozart, Schubert, Mendelssohn, Massenet, Berlioz, Rossini, Borodin, Glinka, Rimski-Korsakov, Rachmaninoff und Schostakovitsch.

Viel Vergnügen beim Flanieren!

Donnerstag, 22. März 2018 um 20:30 Uhr im Großen Saal
Karten 22,00 € und 18,00 € im Vorverkauf unter der 08023-810

linie

Und weil es letztes Mal so schön war, verschenken wir wieder eine Karte an die Erste / den Ersten, der an hofkultur@tannerhof.de schreibt. Einfach so. Wir freuen uns auf Sie| Euch!

Herzliche Grüße,

Micol Krause und die Tannerhöfer

linie

Weitere Termine im März:

Mittwoch 7. März 2018 Vortrag FLORIAN NAGLER über Alpine Architektur  
Bis 15. Juli läuft die wunderschöne Ausstellung Seitenspiel von Raquel Hofer & Nele von Mengershausen in der Galerie im Treppenhaus 1967!

Sonniger Ausblick auf den April:

Das DUO  MILLEFLEURS spielt für uns am 5. April romantische Werke, Tangos und italienische Canzoni , während am 19. April wieder der Blues an den Hof kommt: wir freuen uns auf  BLACK PATTI und Ihr Album „Red Tape“. So long…see you there.

linie
Newsletter abbestellen
linie

Tannerhof – Ihr Versteck in den Bergen
Naturhotel und Gesundheitsresort

Biohotels-Logo linie linie
linie
Impressum

Layout: Freie Radikale
Satz/Programmierung: Sonnenvogel.com
Fotos: Ann-Kathrin Singer, Christopher Thomas, Miro Weber, privat
Text: Burgi von Mengershausen, Roger Brandes, Micol Krause, Yvonne Aschoff

Herausgeber: Dr. v. Mengershausen, Tannerhof GmbH & Co. KG
Anschrift: Tannerhofstraße 32, D-83735 Bayrischzell

Telefon: +49 (0)8023-810
Telefax: +49 (0)8023-81125
E-Mail: info@tannerhof.de
Web: natur-hotel-tannerhof.de

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Facebook

Sugaring Team gefaellt mir button erstellen sofort