Tannerhof - Ihr Versteck in den Bergen (Logo)

Sie müssen nicht am Ball bleiben!

Angebote zur (aber nicht nur) WM-Flucht

Während das Runde ins Eckige soll, wird am Tannerhof alles Eckige rund: Bewegungen, Stimmen, Töne, Körperzustände, Erkenntnisse und das Wohlbefinden – wir haben das Programm zum WM-fernen Glücklichsein!

Während sich die Elfer der Welt den russischen Rasen nähern, tanzt man am Tannerhof lässig die Länder herbei: In der Tanzwoche vom 3. bis 10. Mai holen wir unter der fachkundigen Führung von Ines & Prof. Thomas Holland-Moritz die verschiedenen Völker tänzerisch zu uns: Tänze der europäischen Nachbarn sowie aus Russland, Israel, Armenien und den USA eröffnen uns die Gemeinsamkeiten wie auch die Besonderheiten der internationalen „Tanz-Völker“. So gesehen haben wir unsere ganz eigene Welt-Meisterschaft… 

*

Beim 'Tanzen, Singen und Entspannen' wird die Brücke zu anderen Völkern geschlagen – beim A Capella Workshop die zu den Sängern nebendran. Im 5-tägigen Crashkurs vom 18. bis 22. Juni mit Martin Seiler werden alle Sängerinnen und Sänger aus Chor oder A Cappella Gruppe einen Sprung nach vorne machen und schlichtweg viel Spaß haben. Die Kursteilnehmer bilden eine eigene kleine A Cappella Gruppe, die beim Konzert von Cash-n-Go am 22. Juni als 'Vorband' auftreten wird. Da capo statt Tooor!

*

Grüne Helden sind manche Fußballer am Ende eines Spiels auch – aber wir meinen die in Wiese, Wald und Uferböschung: Kennen Sie nicht? Dann begeben Sie sich mit unserer Kräuter- und Pflanzenkennerin Birgit Holzwarth auf Entdeckungstour… Natürliches Antibiotikum vonnöten oder grüner Power-Smoothie gefällig? Auf der Wanderung in Not?… das 'Klopapier der Natur' ist meist griffbereit. Kleine Verletzung, aber kein Pflaster zur Hand? Macht nichts – es ist alles da, vor Ihren Augen. Einfach erkennen und auch als Kosmetik herstellen und anwenden lernen im Tagesworkshop an den Samstagen, 23. Juni und 21. Juli.

*

Aaah, Yoga! Na, wenn jetzt mal nicht Halbzeitpause ist! Der Rückzug aus dem geschäftigen Trubel des Alltags und das Hinwenden zum Inneren ist der Fokus dieses YOGAdelight Retreats INSIDE OUT. Stille und Achtsamkeit, um sein System zu regenerieren. Britta Völkers Anliegen ist es, Ihnen Zeit und Raum zu schenken, um durchzuatmen und Sie mit fließenden, kraftvollen Asana-Einheiten darin zu unterstützen, in Ihre innere Kraft zu finden. Ihre persönliche Jahres-Halbzeitpause vom 28. Juni bis 1. Juli.

*

Die eigene Mannschaft im Körper zum optimalen Funktionieren zu ermuntern, gelingt oft viel leichter, wenn man mal den einzelnen Mitgliedern eine Portion Ruhe zum Regenerieren gönnt. Heißt auch runterfahren. Heißt auch RESET drücken. Heißt auch HEILFASTEN. Heilfasten nach Buchinger in Kombination mit Yoga – das ist dann DETOX auf allen Ebenen. Dieses YOGAdelight | Tannerhof Format vom 5. bis 12. Juli steht für ganzheitliche Reinigung auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene. Neue, heilsame Rituale können entwickelt und alte Muster abgelegt werden. Weggelegt werden dabei auch alle mobilen Geräte! Ihre Körper-Elf zum winning team machen: Mannschaftstrainerin Claudia Müller-Ostenried und Mannschaftsärztin Burgi von Mengershausen.
Einen feinen Erfahrungsbericht vom letzten DETOX-Retreat finden Sie hier.

*

Runder kann etwas Eckiges nicht werden als ein eckiges Instrument unter den Händen und in der Wahrnehmung von Masako Ohta: 'Das Klavier ist ein Phantasie- und Saiten-Instrument mit vielen Facetten, die zart mit der Seele gestreichelt, aufgeweckt, endlos erforscht, gefühlt, geatmet und mit Ausdruck erfüllt werden können'. Klavierspielen und -spüren! Das wird in Kombination mit Tai Chi, Japanischer Kalligraphie und Wahrnehmungsübungen zu einem ganzheitlichen Erleben. Zentrierung von Körper und Geist wecken Ihre musikalischen Fähigkeiten von einer ungeahnten Seite! Lernen Sie im Workshop Ganzheitliches Klavierspiel, T'ai Chi und Japanische Kalligraphie vom 13. bis 15. Juli in unbeschwerter Atmosphäre und mit unorthodoxem Ansatz dieses – gar nicht so eckige – Instrument spielen.

Im Anschluss an die Tannerhof Hörbar Residency wird Masako Ohta ein Konzert sowie eine Matinee.

*

Und weil man vom Guten ruhig noch eine Portion mehr vertragen kann, gehen wir vom 10. Juni bis 15. Juli für Sie noch in die Verlängerung: mit unseren Geschenkten Tagen!
Ihre 7 gebuchten Nächte verlängern wir – geschenkt – um eine weitere Nacht! Und bei 14 Übernachtungen sind es zwei geschenkte Nächte on top!

Kick it at Tannerhof!

Wir wünschen einen runden Frühsommer!
Herzlich,
Ihre/Eure Yvonne mit Burgi & Roger und der ganzen großen Tannerhof-Mannschaft

linie

Abseits:
Weil wir ja nirgends so rigoros und absolut sind wie in der Ausnahme von der Regel, wird es sie geben, die public viewings. Auch bei uns. Ehepartner- und Mitbewohner-verträglich im Seminarraum – vor einer gar nicht sooo kleinen Leinwand.

Anpfiff:
Am 19. und 26. Mai startet unser neues, ergänzendes Tannerhof-Angebot für alle Ernährungsbewussten: low carb/high protein klingt nicht nur hip, unsere Schlanke Tanne ist dazu auch noch köstlich. Lernen Sie vergnügt-locker im Tagesworkshop mit Amrei Korte, der inspirierenden CIVITA essen ist leben - Inhaberin, Ihre somatische Intelligenz wahrzunehmen und wie kluges Essen mit Alltag zusammengehen kann. Der gemeinsam zubereitete Mittagsimbiss gibt dafür wichtige Anregungen.

Nebenschauplatz:
Schauen Sie doch auch immer mal auf unseren BLOG...

linie
Newsletter abbestellen
linie

Tannerhof – Ihr Versteck in den Bergen
Naturhotel und Gesundheitsresort

Biohotels-Logo linie linie
linie
Impressum

Layout: Freie Radikale
Satz/Programmierung: Sonnenvogel.com
Fotos: Ann-Kathrin Singer, Christopher Thomas, Miro Weber, privat
Text: Burgi von Mengershausen, Roger Brandes, Micol Krause, Yvonne Aschoff

Herausgeber: Dr. v. Mengershausen, Tannerhof GmbH & Co. KG
Anschrift: Tannerhofstraße 32, D-83735 Bayrischzell

Telefon: +49 (0)8023-810
Telefax: +49 (0)8023-81125
E-Mail: info@tannerhof.de
Web: natur-hotel-tannerhof.de

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Facebook

Sugaring Team gefaellt mir button erstellen sofort