Tannerhof - Ihr Versteck in den Bergen (Logo)

Von Sommernächten, Küssen und geschlossenen Augen - Hofkulturnewsletter August 2018

Liebe Freunde der Hofkultur,

für den August haben wir uns etwas besonderes für Sie ausgedacht:  eine Sommerlesung mit Musik Unterm Apfelbaum vor der Orangerie…

linie

SABINE KASTIUS, zuletzt mit LYRIK & OUD im Hofkulturprogramm vertreten, liest ausgewählte Passagen aus  >> Fische schliessen nie die Augen << von ERRI DE LUCA für diesen (hoffentlich) lauen Sommerabend. 

SEBI TRAMONTANA, geborener Sizilianer und profunder Kenner neapolitanischer Lieder, spielt auf seiner Trombone dazu, umhüllt musikalisch die Erzählung bis ein Film für die Ohren entsteht. Ein Ohrenschmankerl, massgeschneidert für eine Sommernacht am Tannerhof. 

linie

>> Gefällt dir die Liebe? <<  fragte sie, geradeaus vor sich blickend, wo die Bordwand eines Schiffes auftauchte, weiß gestrichen, mit einem blauen Streifen. >> Vor diesem Sommer habe ich sie in Büchern gelesen und nicht verstanden, warum die Erwachsenen so sehr dafür entflammen. (…) <<

Ein Sommer vor fünfzig Jahren, auf einer Insel im Golf von Neapel: In seinem bislang persönlichsten Buch erinnert sich ERRI DE LUCA, wie er die magische Kraft der Wörter entdeckte. Und dass sich die Hand eines Mädchens anfühlt wie das Innere einer Muschel.

Dies ist der Sommer der Veränderungen: Gerade zehn Jahre alt geworden, fühlt sich der Ich-Erzähler fast erwachsen  –  doch sein Körper kommt nicht hinterher, bleibt der eines zarten Kindes. Am Strand trifft er ein »Mädchen aus dem Norden«, das ihn fasziniert. Sie ist es auch, die ihm erklärt, dass man beim Küssen  –  anders als die Fische  –  sehr wohl die Augen schließt.

In dieser federleichten Kindheitsgeschichte verschränkt Erri De Luca seine Erinnerungen mit den Gedanken des heute reifen Künstlers  –  und merkt, dass das Verheißungsvolle jenes Sommers vielleicht nie besser erfüllt wurde als eben damals.

>> Erri de Lucas Erziehung des Herzens.<< La Repubblica

>> Dieses Buch ist wie ein kleines Wunder<< L´Unità
 

Der Autor, geboren 1950 in Neapel, zog mit 19 nach Rom und arbeitete als Maurer, LKW-Fahrer und Lagerarbeiter. Erst mit 40 begann er zu schreiben und gehört mittlerweile zu Italiens meistgelesenen Autoren. 2010 wurde Erri De Luca mit dem renommierten Petrarca-Preis ausgezeichnet.

linie

TANNERHOF SOMMERLESUNG MIT MUSIK
UNTERM APFELBAUM
- Bei Regen im Großen Saal

SABINE KASTIUS liest 
SEBI TRAMONTANA spielt Trombone

DO. 09.08.2018 
 20:30 UHR | 22.– € | 18.– € VVK

Vorverkauf + Buchung | TEL 08023 810 oder hofkultur@tannerhof.de

linie

Mit dieser Lesung verabschieden wir uns in die Sommerferien, weiter geht es am 27. September mit einem Abend voller Chansons von Jacques Brel, gesungen von Hildegard Meier und musikalisch begleitet von Wolfgang Jaegers auf dem Akkordeon.  

linie

Noch ein besonderer Tip: vom 11. bis 2.9. 2018 werden im Schulhaus in Bayrischzell im Rahmen der  65. BAYRISCHZELLER KUNSTAUSSTELLUNG über 100 zeitgenössische Arbeiten ausgestellt. Etwa 50 Künstler – von einer kritischen Fachjury ausgewählt – geben für 3 Wochen einen Überblick über die aktuelle Kunstszene im Landkreis und weit darüber hinaus.

Und am 17.8. 18 spielen dort beim  LANGEN ABEND DER KUNST »Die Drei Damen«, Lisa Wahlandt (Gesang), Andrea Hermenau (Piano, Gesang), Christiane Öttl (Bass, Gesang) – Wärmend & Herzlich! Spielerisch & Sinnlich! Das Trio jazzt auf hohem Niveau, mischt Bayrisches mit Latin, Swing mit Pop und das Ganze lässig dahin.

linie

Es wird also nicht langweilig…

Arrivederci e a presto!

Einen wunderschönen Sommer wünscht

Ihre Micol Krause

linie

VORSCHAU AUF OKTOBER 2018

Am 4. Oktober wird es wuid, bayrisch und  koscher:  ANDREA PANCUR, für Ihren Alpen Klezmer mit dem Deutschen Weltmusikpreis ausgezeichnet,  kommt mit >> Zum Meer << .

Und EVI KEGLMAIER kommt mit JOHANNES ÖLLINGER, beide Ausnahmemusiker, mit >> Eigen-artige Musik aus Gründen <<  am 18. Oktober 2018 an den Tannerhof.   >> Unerhörte Volksmusik Avantgarde <<  , so urteilte die Süddeutsche Zeitung

 

Außerdem findet vom 4. bis zum 28. Oktober 2018 in Schliersee  der KULTURHERBST mit Klassik, Jazz, Rock, Kirchenmusik, Volksmusik, Theater und Kabarett statt. Das Programm ist ab Ende August online.

linie

Sabine Kastius wurde fotografiert von Angelika Jacob , Sebi Tramontana von Massimo Fiorito. Das Wasserfoto ist von Yvonne Aschoff. 

linie
Newsletter abbestellen
linie

Tannerhof – Ihr Versteck in den Bergen
Naturhotel und Gesundheitsresort

Biohotels-Logo linie linie
linie
Impressum

Satz/Programmierung: Sonnenvogel.com
Fotos: Ann-Kathrin Singer, Christopher Thomas, Miro Weber, privat
Text: Burgi von Mengershausen, Roger Brandes, Micol Krause, Yvonne Aschoff

Herausgeber: Dr. v. Mengershausen, Tannerhof GmbH & Co. KG
Anschrift: Tannerhofstraße 32, D-83735 Bayrischzell

Telefon: +49 (0)8023-810
Telefax: +49 (0)8023-81125
E-Mail: info@tannerhof.de
Web: natur-hotel-tannerhof.de

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Facebook

Sugaring Team gefaellt mir button erstellen sofort