play
BOOK
  • D | 
  • E

Concerts, exhibitions and readings

For hotel guests and the public: our cultural programme celebrates concerts up close, inspiring readings, exhibitions and vernissages. Adding extra pleasures to your stay!

STAGE

12.09.2024 MAXI PONGRATZ - ZWISCHENSPIEL book
Maxi Pongratz; Tannerhof; Hofkultur; Ich mecht an Landla hean; Trikont

Thursday 12. September 2024
Saal im Badehaus
EINLASS 20:00 UHR / BEGINN 20:30 UHR
22.- €
Members Kultursprung e.V. 18.- €

MAXI PONGRATZ - ZWISCHENSPIEL

Mit Akkordeon & Gitarre pendelt Maxi Pongratz zwischen Obergiesing und Oberammergau. Bekannt wurde er mit der Band Kofelgschroa, seit 2019 ist er solo auf Tour. Bei seinen Konzerten durchleuchtet er mit „tastendem Tiefsinn das Leben und begeistert mit seinen sprunghaft, spröden und assoziativen Ansagen“ (AZ). Alltag ist das, was jeder kennt, aber unter Maxi Pongratz‘ Blick wird er fremd, so dass wir ihn und uns nochmal neu kennenlernen können. Im Dezember 2023 ist ein Zwischenspiel-Album bei Trikont erschienen  –„I mecht an Landla hean“ mischt Folk und Volksmusik als wäre beides eins.  

 

YOUTUBE

www.maxipongratz.com

26.09.2024 PHILIPP SCHIEPEK TRIO - VERSUCH ZU TRÄUMEN book
Philipp Schiepek; Versuch zu träumen; Gregor Kipping; Tannerhof; Bayrischzell; Konzert; Trio;

Thursday 26. September 2024
Saal im Badehaus
EINLASS 20:00 UHR / BEGINN 20:30 UHR
22.- €
Members Kultursprung e.V. 18.- €

PHILIPP SCHIEPEK TRIO - VERSUCH ZU TRÄUMEN

Komponist und Gitarrist PHILIPP SCHIEPEK stellt sein neues Album VERSUCH ZU TRÄUMEN mit seinen langjährigen Wegbegleitern HENNING SIEVERTS am Bass und BASTIAN JÜTTE am Schlagzeug vor:

Träume. Flüchtige Momente – sie verlieren sich im Dunst des Schlafes. Sie sind die Leinwand, auf der das Unterbewusstsein lebhafteste und rätselhafte Kreationen malt. Sie dienen als Fenster zu unseren tiefsten Gedanken. In den flüchtigen Landschaften der Träume liegt der Keim unserer Kreativität. In ihnen können wir die Grenzen von Logik und Vernunft überschreiten, das Gewöhnliche als außergewöhnlich erscheinen lassen. Das Unmögliche scheint plötzlich zum Greifen nah.

YOUTUBE 

www.philippschiepek.de

„Er hat seinen eigenen, immer schönen und spannenden Ton gefunden“(Süddeutsche Zeitung)

 

Bild/ Gregor Kipping

24.10.2024 KULTURSPRUNG ABEND: KUKUTIA/MENGERSHAUSEN/OHTA book
Nele von Mengershausen; Hommage an den Wendelstein; Masako Ohta; Anna Kakutia; Kultursprung

Thursday 24. October 2024
Saal im Badehaus
EINLASS 20:00 UHR / BEGINN 20:30 UHR
22.- €
Members Kultursprung e.V. 15,-€

KULTURSPRUNG ABEND: KUKUTIA/MENGERSHAUSEN/OHTA

Kultursprung präsentiert die Premiere von “Das einzig Beständige ist der Wandel“

Das Künstlerbuch „Hommage an den Wendelstein“  von Nele von Mengershausen ist Ausgangspunkt der musikalischen und bildnerischen Reise.

Inspiriert von „Hundert Ansichten des Berges Fuji“,dem Meisterwerk des japanischen Holzschnittkünstlers Hokusai, ist Nele von Mengershausens Buch durchwoben von einer fernöstlichen Anmut und Leichtigkeit. Die Künstlerin verbindet das Naturstudium ihres Hausbergs mit surrealen Einfällen und einer Vorliebe für östliche Bildgestaltung. Sie stimmt so den Blick des Betrachters ein auf eine neue Wahrnehmung des vermeintlich Altbekannten, so als sähe man einen alten Freund auf einmal mit neuen Augen.

Die Bildprojektionen werden von Masako Ohta am Piano und von Anna Kakutia an der Violine in Musik übersetzt. 

 

www.masako-ohta.de

www.annakakutia.com

www.nelevonmengershausen.com

www.kultursprung.org

28.11.2024 HENNY HERZ - TWO COLORS TO COMBINE book
Henny Herz; Hofkultur; Tannerhof; Bayrischzell; Konzert

Thursday 28. November 2024
Saal im Badehaus
EINLASS 20:00 UHR / BEGINN 20:30 UHR
22.- €
Members Kultursprung e.V. 18.- €

HENNY HERZ ist eine der versiertesten Songwriterinnen der Münchner Szene. Scheinbar schwerelos bewegt sie sich zwischen der federleichten Melancholie einer Norah Jones und der tiefschürfenden Introspektion einer Laura Marling. Ohne Angst vor Abgründen entwirft sie ihre persönlichen und poetischen Songs. Virtuose Stimmkontrolle, großes Harmoniebewusstsein und durchaus experimentierfreudiger Umgang mit Loop- und Effekt-Pedalen machen Henny Herz zu einer faszinierenden Bühnenfigur.

"(...) die Musik atmet Folk und Soul, ein bisschen Jazz, ganz viel Herz. Im Vordergrund stets: der ausdrucksstarke und doch in sich gekehrte Gesang von Henny Herz."

Bernhard Blöchl/ Süddeutsche Zeitung


YOUTUBE

www.hennyherz.com

play