POOL

Zum Glück gezwungen... 'genießen, was auf den Tisch kommt!'

Das gibt's

Ein Menü. No choice. Wahlweise 4 bis 6 Gänge, welche sich abwechseln in Komplexität und deren Gegenteil: Transparenz. Dies ist vielleicht die schwierigste, aber auch exakteste Beschreibung der Kochphilosophie unseres Teams um Nico Sator.
Auf dem Teller und am Gaumen soll die Erfüllung hohen Anspruchs spürbar werden – bei gleichzeitigem Verzicht auf Überflüssigkeiten.

Wir schenken Euch dazu passende Weine und Biere ein. Regional und/oder Bio. Von uns ausgesucht, weil uns die Weine schmecken oder die Geschichte gefällt oder die Winzerpersönlichkeiten uns taugen.

Die Rohstoffe

Zertifiziert 100% Bio, regional, saisonal und mit Respekt für Tiere und Ressourcen.
Der Tannerhof unterstützt Slow Food®.

Das Geschirr & die Möbel

Handgefertigtes Geschirr von Helene Andres aus Festenbach bei Gmund am Tegernsee und Klassiker von Tapio Wirkkala – weil es das Auge freut.

Tische und Stühle: designt und geschmiedet von Michi von Mücke (RUMMS), kommen aus Oberammergau und heißen Trinkmöbel. Weil sie vom (Rotwein-)Trinken Spuren bekommen werden. Sie sind aus einem Ahornstamm, der Zeit bekommen hat zu lagern und dann mit Handarbeit und Hingabe zu puren Tischplatten wurde – weil es die Seele freut.

Das muss man wissen

12 Plätze hält POOL bereit.
Montags & donnerstags isst man schwerpunktmäßig vegetarisch, Fisch dominiert dienstags & freitags und mittwochs glücklich gelebtes Fleisch.
Wahlweise 4 bis 6 Gänge – das sagen Sie uns am Besten schon beim Reservieren, worum wir unbedingt bitten:
Telefon 08023-810 oder restaurant.pool@tannerhof.de
Preis pro Menü: je nachdem 45 bis 85 Euro.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag | 18.30 bis 23.00 Uhr | Spätester Menü-Beginn 20.00 Uhr

Seit 24. April 2019