Tannerhof in Vogelperspektive

Sommer in den Bergen

30. Januar 2016  |  Burgi v. Mengershausen  |  0

Auf Fotos ist es gar nicht so einfach zu sehen, wie schön der Tannerhof liegt. Fotos zeigen nur eine Perspektive. Es fehlt der Über- und Rund-um-Blick.

Und gerade der macht unsere Lage einzigartig. Ein Film musste her. "Tannerhof in Vogelperspektive". Mit Gleitschirm nicht möglich. Vögel sind wir auch keine - leider. Deswegen schwirrte eines wunderschönen Septembertages eine kleine Drohne weit oberhalb des Tannerhofes, machte beeindruckende Flugmanöver unter Bäumen durch, entlang an Zäunen, begleitete Mensch und Tier..

Und so taucht man ein in einen trägen warmen Spätsommer Tag. Man nähert sich vom Parkplatz aus dem Tannerhof. Es ist Mittagszeit. Die Sonne steht hoch, aber man merkt schon, dass die Schatten länger werden. Roger füttert die Hochlandrinder. Auf der Terrasse wird gerade gegessen. Die Liegestühle im Schatten des großen Walnussbaums stehen für ein Mittagsschläfchen bereit. Es ist recht beschaulich. Die meisten Gäste sind unterwegs. Auf dem Berg oder am See....

Das Vogelauge wandert rund herum. So erstreckt sich also der Blick vom Tannerhof aus in zwei Täler. Das Leitzachtal nach Westen, das Ursprungtal nach Süden. Bayrischzell liegt geborgen etwas unter uns, bewacht von Seeberg, Wendelstein und Traithen gleich hinter dem Tannerhof. So lebt sich also ein Sommer in den Bergen. Sommerfrische.

Viel Vergnügen beim Schweben!

P.S. Noch mehr Filme gibts auf Tannerhof TV auf youtube.

Diesen Beitrag Teilen

Kommentare

Kommentar schreiben